Ankunft in Buenos Aires

Vom heissen Europa ins kühle Buenos Aires - eigentlich keine Überraschung - aber eben doch. Nach dreizehn Stunden Nachtflug, mit Hund und wenig Schlaf, sind wir am Startpunkt unserer langersehnten Reise angelangt. Was uns jetzt bevorsteht, sind 4 Wochen Spanisch Intensiv-Kurs und viele gute Steaks. Unser Zuhause für die nächste Zeit ist ein kleines, aber feines Apartment in Palermo, dem grössten von 48 Stadtteilen (Barrios) von Buenos Aires.

Die Sprachschule (LV Studio) ist nur 15 Minuten entfernt und wir freuen uns schon auf die ersten Lektionen am kommenden Montag. Damir wir niemanden nerven, vor allem auch nicht uns gegenseitig, haben wir Einzelunterricht gebucht.


Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square