Salar de Uyuni

Zum Abschluss unserer gemeinsamen Tour über die Lagunen Route wollten wir noch alle zusammen den Salzsee befahren. Vor Ort kamen wir jedoch zum Schluss, dass wir aufgrund des hohen Wasserstandes, dies unseren Autos lieber nicht zumuten möchten. Wir entschieden uns, einen Reiseführer mit eigenem Wagen zu buchen. Entspannt liessen wir uns von diesem Profi die schönsten Plätze des 12000 km2 grossen Salzsees zeigen.

Nach einem ausgiebigen Lunch im Salzhotel mit Dakar Monument, einem Besuch der „Isla de Pescadores“ und einigen witzigen, kreativen Fotos, beendeten wir unsere Tour bei einem grossartigen, sich im Wasser spiegelnden Sonnenuntergang.

Dieser Ausflug war ein einmaliges Erlebnis und auf jeden Fall empfehlenswert.


Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2016 by Sonja Berner & Christian Mueri. Proudly created with Wix.com